Nationalpark De Hoge Veluwe

Natur trifft Kultur: Nationalpark De Hoge Veluwe

Wusstet ihr, dass die grüne Schatzkammer der Niederlande nur einen Katzensprung von der deutschen Grenze entfernt liegt? Der Nationalpark De Hoge Veluwe nahe Arnheim vereint auf einer Fläche von 5.400 Hektar Wälder, Flechtensteppen, Heidefelder, Flugsandlandschaften, Grasflächen, Moore und Seen. Darüber hinaus lockt das Kröller-Müller Museum mit seinem Skulpturengarten sowie seiner Van-Gogh-Sammlung. Eine perfekte Symbiose aus Natur, Kunst und Kultur, die zum Wandern, Radfahren und Entdecken einlädt. „Natur trifft Kultur: Nationalpark De Hoge Veluwe“ Weiterlesen

Arnheim Niederlande

Arnheim: Grün, kreativ und mehr als eine Brücke

Grün & kreativ, so beschreibt sich Arnheim selbst. Und es trifft den Nagel auf den Kopf. Wir haben uns auf den ersten Blick in die Hauptstadt der Provinz Gelderland verliebt: historische Gassen, hippe Boutiquen, gemütliche Cafés, moderne Architektur, coole Kunst, faszinierende Natur. Und damit so viel mehr als „nur“ die berühmte Brücke. Auch wenn ein Besuch der Kriegsmahnmale selbstverständlich dazugehört – zieht sich die Schlacht um Arnheim doch wie ein roter Faden durch die Geschichte der Stadt. „Arnheim: Grün, kreativ und mehr als eine Brücke“ Weiterlesen

Frische Brise, Bier und Kibbeling – ein Besuch in Zeeland

Strände, die zum Relaxen einladen und gemütliche Städte mit tollen Geschäften und schönen Cafés: Eines meiner Lieblingsziele für einen Kurzurlaub ist Zeeland. Gerade im Frühling zieht es mich immer wieder in die Provinz in den südwestlichen Niederlanden. Es ist der perfekte Ort, um dem Alltag zu entfliehen. „Frische Brise, Bier und Kibbeling – ein Besuch in Zeeland“ Weiterlesen